ANNETTE HOPFENMÜLLER

Annette Hopfenmüller - Produzentin und Inhaberin von NEBRASKA RECORDS

Die Filmemacherin und Musikproduzentin Annette Hopfenmüller ist die Inhaberin von NEBRASKA RECORDS.

Sie arbeitete zunächst als Bassistin u.a. mit „Revuekabarett Blackout“, „Herwig Mitteregger-Band“ (Spliff), Hans-Peter & Ernst Ströer und veröffentlichte ein Soloalbum. Sie war Redakteurin und Moderatorin von Rockshows im Fernsehen (Heavy-Metal-Sendung “Hard’n Heavy” auf Tele 5, “Rocklife“ im WDR) und Radio („Pop nach Acht bis Mitternacht“ und andere Popsendungen auf Radio Bayern 3 sowie im SWR).

In den 90er Jahren begann ihre Arbeit als Regisseurin und Autorin von Kulturberichten und Dokumentarfilmen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. Für ARD/BR, ZDF, WDR, 3sat und ORF hat sie bis heute über sechzig Dokumentarfilme und -Serien gedreht. Sie führte Regie bei Werbespots und Imagefilmen für die Musikindustrie. Ihre Werke wurden mehrfach ausgezeichnet.

Im Zuge der filmischen Arbeit gründete Annette Hopfenmüller 1993 den Nebraska Musikverlag, um eine hochwertige Music Library von Instrumentals für Filmmusik aufzubauen. 2009 etablierte sie mit „Nebraska Records“ das dazu gehörige Label für Production Music, Archivmusik und Hintergrundmusik, das vor allem im Genre „traditionelle Volksmusik“, aber auch in schrägem „Bayerisch Crossover“, „Tradimix“ sowie „Alpenrock“ erfolgreich ist.